Shiatsu


Shiatsu ist eine traditionell japanische Therapiemethode. Sie wird am bekleideten Körper im Liegen oder Sitzen ausgeführt. Die Basis ist das traditionelle Wissen, welches bei uns meist durch die chinesische Medizin und Akupunktur bekannt ist. Die energieführenden Körperlinien, die Meridiane und die Lehre der fünf Elemente bilden die Grundlage dieser ganzheitlichen Körpertherapie.


Vorwiegend mit Daumen und Hand wird durch spezielle Druck Techniken der Energiefluss in den Meridianen angeregt oder beruhigt. Gezielte Dehnungen unterstützen dies zusätzlich.


Shiatsu kann zur nachhaltigen Entspannung genutzt werden.


Tiefgreifende therapeutische Behandlung bei verschiedensten körperlichen- und psychischen Erkrankungen ist ebenso möglich.


shiatsu-to-go


Durch die Anwendung der japanischen Massagetechnik am bekleideten Körper auf dem speziellen Massagestuhl, ist auch eine entspannend und wohltuende Behandlung ohne große Vorbereitung möglich.