Ganzheitliche Körpertherapie


Sie werden bei mir ein "Rückenprogramm" vergeblich suchen. Immer wird die Therapie individuell, den aktuellen Gegebenheiten angepasst, entwickelt und auch spezielle Körperübungen zur Therapie und Prophylaxe eingeübt, wenn dies erforderlich scheint. Von Kopf bis Fuß und wieder zurück.


Gerade bei körperlichen Symptomen wie Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Hexenschuss, Rückenschmerzen, Schulter-Arm-Syndrom, Arthrose und vielem mehr, ist eine fundierte Kenntnis des Bewegungsapparates und seiner Funktion in der Gesamtheit unerlässlich. Nicht immer ist die Ursache eine Schmerzes auch an der Stelle zu finden wo er auftritt. Oft sind mehrere Faktoren die Ursache. Mit der Applied Kinesiology steht mir eine effiziente Diagnostik zur Verfügung um genau dieses heraus zu finden. Manchmal ist aber trotz wirkungsvoller manualtherapeutischer Maßnahmen nur eine kurzfristige Besserung zu erzielen. Da kann es dann sein, dass dem strukturellen Geschehen, wie wiederholte Blockierungen der Wirbelsäule, noch ein metabolisches zugrunde liegt, bzw. mit diesem in Wechselwirkung steht (evtl. Nahrungsmittelunverträglcihkeit oder ein funktionaler Mineralstoffmangel).Auch die energetische Heilarbeit , Brennan Healing, kann helfen langanhaltende Blockaden und Ungleichgewichte zu erkennen,  mögliche Ursachen zu verstehen und auf zu lösen. Akute Situationen wie Brüche, besonders wenn sie nicht zusammenheilen (bei Kindern) könnten oft erfolgreich behandelt werden.


In der Körpertherapie habe ich zusätzlich Erfahrungen mit  unter anderem folgenden Methoden.


Manuelle Therapie, Cyriax, Viscerale - und Craniosacrale Ostheopathie, Klassische Massagetechniken, Shiatsu, Yumeiho,  und vielen Techniken aus der klassischen Krankengymnastik.