Freia von Schwarzenfeld

...Jetzt bin ich an einem Wendepunkt angekommen. Mein Lebensplan funktionierte nicht mehr. Alles was ich mir immer für meine Zukunft und mein Leben vorgestellt hatte, hat sich geändert. Daraus hat sich unerwartet eine Vielfalt an Möglichkeiten auf getan, mein Leben wieder selbst zu gestalten.

Ich habe nicht sofort juhu gerufen. Es folgte eine intensive Zeit der Trauer über den Verlust all der schönen Selbstbilder, Vorstellungen und Pläne. Eine, bis ins innerste verunsichernde Zeit des verstehen- Wollens, des nicht-Wissens und der Verlorenheit. Es war genau die Zeit, welche ich benötigte, um zu sehen und zu fühlen, um zu erinnern, was Leben wirklich ist. 
Leben ist Veränderung! Jetzt und jetzt und jetzt. In jedem Moment. Nur deshalb kann ich mich bewegen, kann ich Menschen Begegnen, kann ich Lieben, kann ich Atmen.

Das zu fühlen und zu erfahren hat mir den Mut gegeben mein Leben neu auszurichten. Es bedeutet meine Träume jetzt zu leben und Veränderung zulassen zu können. Immer wieder neu. Jetzt lebe ich in Spanien, mit neuer Sprache und neuen Menschen,  um mich herum. Es braucht Mut und Vertrauen in das Leben, um das eigene Leben zu gestalten. 
Lebenszeit ist das Geschenk des Lebens.

Weiß ich, ob es das Richtige ist was ich getan habe? Ja. Nein. Aber was ist DAS RICHTIGE? was sind die Kriterien und wieso verbringe ich meine Lebenszeit damit, dass heraus finden zu wollen, im Kopf? Mein Gehirn berechnet alles nach der Vergangenheit. Die Zukunft kennt das Gehirn, meine Gedanken,  oder meine Vorstellung nicht. Wer kennt sie dann? Diese Frage mus vielleicht garnicht beantwortet werden und darf eine Frage bleiben. 
All das teile ich in Liebe, Offenheit, Vertrauen und mit all der Lebenskraft die mir in die Wiege gelegt wurde. Es gibt etwas in Dir, dass genau weiß was es will, wohin, mit wem und manchmal auch wie. Ich begleite Dich auf deinem Weg mit all den Dingen die ich gelernt habe und mit der Gewissheit, daß nur DU deinen Weg gehen kannst. Es sind keine Dramen notwendig, keine Weltverändernden Taten. Es ist oft nur ein Augenblick, es ist immer nur ein Augenblick. Es ist eine Entscheidung. 
WelcomeChange!